Saxophon WorX 2015 – Workshop für Saxophon

Saxsummit-Plakat

Es ist mal wieder soweit. Wir machen einen Saxophonworkshop bei SAXBRIG.
Wir haben diesmal drei Schwerpunkte gewählt: Ensemble/Combo, Improvisation, Sound.

Es werden aber auch andere relevante Themen aufgegriffen, z.B. Richtiges Üben, Erarbeiten eines Repertoires, Rhythmik und Phrasierung, Equipmentwahl, Theorie/Harmonielehre für Saxophonisten.

Wie kann ich mit einfachen Mitteln über einen Jazztune improvisieren.

Wir starten am Freitag um 17 Uhr und lernen uns mit ein paar praktischen Saxophon-Aufwärmübungen kennen. Wir zeigen euch wie man schnell startklar wird und was ich bei Blättern/Mundstücken beachten muss. Der Freitag steht ganz unter dem Motto: Sound ist Alles! Wie kann jeder Saxophonist einen ganz individuellen und schönen Sound entwickeln. Wir sprechen über Atmung, Ansatz, Atemstütze und Zungenstoß. Gute Übungen zum lockeren Ansatz folgen. Wir probieren viel aus und hören uns gegenseitig zu, um zu lernen wie es die anderen machen.

Der Samstag steht unter dem Motto: Wir entwicklen gemeinsam ein  Ensemblestück. Richtiges Timing, Blending im Satz, Rhythmik richtig zählen. Einfache Kniffe um Rhythmik schnell zu erfassen. Wir gehen dann über in kleine Übungen zum improvisieren und geben Tipps wie ihr euch schnell ein funktionierendes Jazz-Vokabular aufbauen könnt.

Welches Level brauche ich um mitzumachen?
mittlere Stufe bis leicht fortgeschritten…Wenn du es nicht genau weißt, ruf uns einfach an: 0170 9080588

Zeit: 19. bis 21. Juni 2015
Freitag: 17 – 21 Uhr, Samstag 11 – 15 Uhr, Sonntag 11 – 15 Uhr
Preis: 129 €
Ort: Musikschule Musicbrig/Saxbrig, Deutz-Mülheimer Str. 216, 51063 Köln

ANMELDUNG – Hier klicken!